Meridianbehandlung - Lichtbahnenharmonisierung

Diese Behandlungsmethode setzt an den Blockaden imEnergiesystem an und basiert auf der chinesischen Meridianlehre. Unser Wohlbefinden hängt von einem harmonischenFluss der Lebensenergie in unserem Körper ab. Kann die Lebensenergie inunseren Meridianen frei strömen, dann fühlen wir uns wohl und gesund -alles wird gut mit Lebenskraft versorgt. Ist diese Energie blockiert,dann meldet der Körper dies mit Schmerzen und Unwohlsein. Bereiche sindnicht mehr ausreichend mit Lebenskraft, dem Chi oder Prana versorgt.Solche Blockaden entstehen durch äußere und innere Faktoren wie z.B.Stress, Überlastung, Ängste, Sorgen, negative Gedanken,Umwelteinflüsse, wenig Bewegung, unausgewogene Ernährung, etc. AlleEindrücke und Erlebnisse sind in unseren Zellen und im Energiekörpergespeichert und wirken dort.
Was geschieht in einer Meridianbehandlung?

Während der Behandlung erreicht man eine tiefeEntspannung. Alle Meridiane werden harmonisiert und der Fluss der Lebensenergie wird im ganzen Energiekörper ausbalanciert. So kann die Selbstheilungskraft und Regenerationsfähigkeit des physischen Körpers wieder optimal arbeiten. Körperliche Beschwerden werden gelindert und vergangene - oft unbewusste-  Traumata derSeele können sich zeigen und liebevoll aufgelöst werden.
Das gleichmäßige und freie Strömender Energie ist die unentbehrliche Grundlage für die Gesundheit undHarmonie von Körper, Geist und Seele. Freude, Zufriedenheit, Wohlbefinden, Klarheit, Ruhe, Leichtigkeit und Ausgeglichenheit sind ein Zeichen dafür, dass die Körperenergie in Balance ist.
Durch sanfte Berührungen werden Blockaden lokalisiert und in Liebe aufgelöst. Einfreies Meridiansystem ist in der Lage jede Zelle des Körpersungehindert mit Lebenskraft zu versorgen - der Körper ist imGleichgewicht.

"Es ist, als ob einverstopftes Bächlein von Unrat befreit wird und das Wasser neu, wieeine frische Welle durch das Bachbett fließt!"